Agentur mit hohem Qualitätsanspruch

Wer Qualität im Ganzen liefern will, buy cialis ailment muss auch Qualität im Einzelnen bieten.“ Nach dieser Firmenphilosophie hat die Agentur punkt & komma eine ganzheitliche Content-Marketing-Strategie zum Salzburger Landespreis für Marketing, Kommunikation und Design 2015/2016 (Kategorie Marketing- und Vertriebskonzepte) eingereicht.

Kunde war das Hotel Conrad, eines der ersten Hotels in Saalbach-Hinterglemm, das sich auf Radsportler konzentriert. Bei der Konzeption des neuen Web- und Social-Mediaauftritts, eines Online- Magazins und allen weiteren Marketing-Aktivitäten wurde das Hotel von punkt & komma betreut. Nach der Erarbeitung der grundlegenden Kommunikationsstrategie in einem gemeinsamen Workshop mit den Verantwortlichen des Hotels und der Agentur, hat punkt & komma ein Detailkonzept sowie ein Redaktionsplan erarbeitet.

„Die Idee, das Drei-Sterne-Hotel als Experten im Bikesport zu positionieren, wird durch das Onlinemagazin, dem neuen Webauftritt, Newsletters und der Kommunikation auf Facebook unterstrichen“, erzählt Ines Eschbacher, Inhaberin von punkt & komma.

Geschichten über Land und Leute

Nach einer Ausbildung in der Tourismusbranche, einem Studium im Kommunikationsbereich und langer Agenturerfahrung in der Text-, Public-Relations- und Internetbranche hat Eschbacher im Mai 2013 punkt & komma mit dem Ziel gegründet, „Geschichten über Land und Leute zu erzählen.“ Mit drei festen sowie zwei freien Mitarbeiter betreut sie vor allem Tourismusverbände sowie Tourismus- und Gastronomiebetriebe. Spezialisiert hat sich die Agentur auf  Kommunikationskonzepte und Content-Strategien „direkt bei den Kunden.“

Weitere Infos: http://www.punkt-komma.at/