Kreative trotzten dem schlechten Wetter

Kreative trotzten dem schlechten Wetter

Vom Dauerregen ließ sich Salzburgs Werbeszene gestern, Mittwoch, nicht davon abhalten, sich zu ihrem schon traditionellen Sommerfest, der „Adnight“, zu treffen.

Auch wenn der Wettergott kein Einsehen hatte: Der guten Stimmung tat das schlechte Wetter keinen Abbruch. Kurzerhand wurde die Adnight in den Innenbereich des Urbankellers in Salzburg-Schallmoos verlegt, wo rund 250 Besucher bei „Indoor-Barbecue“, coolen Drinks und heißen Beats feierten.

Fixer Programmpunkt der Adnight ist jedes Jahr die Diplomübergabe an die Absolventen der Werbedesign Akademie. „Mit der Überreichung der Diplome bei der Adnight wollen wir den kreativen Berufsnachwuchs in der ‚Welt der Werber‘ willkommen heißen und auch seine Leistungen während der zweijährigen WDA-Ausbildung würdigen“, sagte Fachgruppenobmann Michael Mrazek.

https://www.facebook.com/pg/werbungsalzburg/photos/?tab=album&album_id=10155972169329221

_UE_1640_UE_1737_UE_1740_UE_1861_UE_1656