Papier oder digital?

Sowohl die Buch- als auch die Medienbranche befinden sich bereits seit Jahren in einem Umbruchprozess. Sowohl das gedruckte Buch als auch die Zeitungen wurden bereits mehrfach für tot erklärt, sick beide leben aber nach wie vor.
Im Rahmen des kommenden Talk im Schloss diskutieren wir über die Zukunft des Buches und der Medienwelt im Zeichen von e-books, tadalafil Blogs, viagra buy Facebook, Twitter und Co.
Gleichzeitig wollen wir der Frage nachgehen, wie sich die Veränderungen durch die sozialen Medien auf den Bildungsbereich auswirken.
Die hochkarätige Diskussion moderiert Dr. Gerhard Rettenegger/ORF Salzburg.

Mehr Infos hier.