“Sicher in der Kreativbranche – egal ob Cyber-Attacke oder Rechtsstreit” | W.In-Akademie am 10. Oktober 2022

Vortrag mit Matthias Kienzl und DI Martin Schober
Montag, 10. Oktober 2022 | 16.00–17.30 Uhr

Jedes Berufsbild birgt Risiken. Auch in der Kommunikationsbranche gibt es rechtliche Fallstricke. Sich aus deren Fängen zu befreien, kann ordentlich ins Geld gehen und schlimmstenfalls sogar existenzbedrohend werden. Gleichzeitig nimmt die Bedrohung durch externe IT-Gefahrenquellen stetig zu und das Thema Cybersecurity wird zunehmend brisanter. Die W.In-Akademie „Sicher in der Kreativbranche – egal ob Cyber-Attacke oder Rechtsstreit“ der Fachgruppe Werbung und Marktkommunikation zeigt Lösungsansätze und liefert praxisorientierte
Sicherheitstipps für Werbe- und Kommunikationsunternehmen.

Im ersten Teil der W.In-Akademie widmet sich Matthias Kienzl einer passgenauen Versicherungslösung für Kreative. Gemeinsam mit der Fachgruppe Werbung Tirol wurde das Produkt „Infinco Markel Pro Media“ entwickelt, eine passgenaue Versicherung für die gängigsten Schadensfälle in der Kreativbranche.

Im zweiten Teil der W.In-Akademie widmet sich DI Martin Schober dem Thema Cybersecurity und geht auf potenzielle IT-Gefahren & Cyberthreats in der Kommunikationsbranche ein. Wie können Sie Mitarbeiter am besten absichern? Was gibt es bei Cloud-Services und Webseiten zu beachten? Außerdem werden Themen wie das Arbeiten von außerhalb des eigenen Firmennetzes, mit Laptops und Smartphones und deren Gefahren sowie Schlüsselfaktoren für ausreichende Passwort-Sicherheit und Mythen in der IT behandelt.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Einladung
Anmeldung